Workshop: Grundlagen des Markenrechts


28. September 2021
16:00 - 18:00
Im Kalender speichern: iCal / webcal
Workshop: Grundlagen des Markenrechts

Du überlegst mit einer guten Geschäftsidee ein neues Unternehmen zu gründen?

Dann ist auch die Namensfindung für das Start-up und/oder das neue Produkt von Bedeutung, da Namen wertvolle Alleinstellungsmerkmale sein können. Daher sollten angehende Gründer*innen sich folgende Fragen im Vorfeld stellen, um Fehler zu vermeiden: Darf ich beliebige Namen verwenden? Wie kann ich eigene entworfene Namen schützen? Worauf muss ich achten?

Damit Du auf diese Fragen vorbereitet bist, wird Frau Hötten Dich am Dienstag, den 28. September 2021 ab 16:00 Uhr in die Grundlagen des Markenrechts einführen. Sie ist als Patentreferentin tätig und übernimmt an der HS Bochum und Westfälischen Hochschule die  Erfinder- und Schutzsrechtsberatung. Daher kennt sie sich sehr gut mit der Rechtslage des Markenrechts aus.

Eine Anmeldung ist bis zum 27. September 2021 über Eventbrite möglich. Den Link zu der Online-Veranstaltung erhälst Du mit Deiner Anmeldebestätigung.