Meet & Match Unternehmensnachfolge


18. November 2021
18:00 - 21:00
Im Kalender speichern: iCal / webcal

Ob familieninterne oder externe Nachfolge – eine frühzeitige Auseinandersetzung mit dem Thema ist unabdingbar! Denn die Betriebsnachfolge regeln alle Unternehmer*innen gewöhnlich nur einmal im Leben. Gleichzeitig bieten sich für gut ausgebildete Fachkräfte und Absolvent*innen zahlreiche Chancen, einen erfolgreichen Handwerksbetrieb zu übernehmen.

Im Rahmen der Initiative „Unternehmensnachfolge – aus der Praxis für die Praxis“ fördert das Bundeswirtschaftsministerium die Projekte der Handwerkskammer Dortmund und der Handwerkskammer Münster als innovative Unterstützungsangebote bei der Unternehmensnachfolge. Egal, wo Du dich gerade im Übernahme- bzw. Nachfolgeprozess befindest. Wir bringen zusammen, was zusammengehört und begleiten Dich Schritt für Schritt beim Thema Unternehmensnachfolge – aus der Praxis für die Praxis!

Nutze die Chance und tausche Dich am 18.11.2021 ab 18 Uhr in Dortmund im Bistro Zeche Hansemann, Barbarastr. 7 mit potentiellen Übernehmer*innen, Betriebsinhaber*innen und Fachleuten aus. Lerne neben spannenden Gastvorträgen unsere Beratungs- und Vermittlungsdienste sowie die Unternehmensbörse nexxt-change kennen.

Das detaillierte Programm ist beigefügt. Bitte melde Dich bis zum 14. November 2021 unter https://bit.ly/3EzZxwf an. Falls Du Fragen zur Veranstaltung vorab hast, kontaktiere gerne Frau Ilka Berg unter Tel.: 0231-5493-450.

Programm

17.45 – Ankommen

18.00 – Begrüßung
– Gabor Leisten (HWK Dortmund) und Dr. Frank Kühn-Gerhard (HWK Münster)

18.10 – Impulsvortrag „Neugründung vs. Unternehmensnachfolge – zwei Gründungsalternativen im Vergleich
– Dr. Stefan Borchert – Unternehmensberater für kleine und mittlere Unternehmen und Coach für Existenzgründer*innen und junge Unternehmen

18.40 – Vorstellung der Projekte „Unternehmensnachfolge im Handwerk Schritt für Schritt“ und „Nachfolgelots*innen – Übergeber*innen sensibilisieren, potentielle
Nachfolger*innen gewinnen
– Ilka Berg (HWK Dortmund) und Dr. Frank Kühn-Gerhard (HWK Münster)

19.00 – So kann eine Übergabe starten und gelingen – Best Practice am Beispiel Handwerk
– Herr Nils Jäckl und Herr Tim Kircher, Hochschulabsolventen und potentielle Unternehmensnachfolger

19.20 – Gastvortrag „Mit Coaching zum Erfolg
– Frau Cornelia Garneyer-Bergenthal – zertifizierte Wirtschafts- und Familien Mediatorin

19.45 – Ausklang und Markt der Möglichkeiten
– nexxt-change & Vermittlungsbörsen
– Beratungscorner
– Get-together

Hinweis zur Veranstaltung:
Bitte beachten Sie, dass für die Veranstaltung die 3G-Regel gilt: Zutritt kann daher nur Personen gewährt werden, die nachweisen, dass sie vollständig geimpft oder genesen sind oder die einen zertifizierten, negativen Antigen-Schnelltest oder PCR-Test vorlegen, der nicht älter als 48 Stunden ist.